Menu

Das „InterLAB: Cairo-Dresden“-Projekt ist im Rahmen des ersten TANDEM/Shaml Kulturmanager Austauschprogramms in 2012/2013 entstanden. Die Kulturmanager Joanna Szlauderbach (Trans-Media-Akademie Hellerau e.V.) und Dia Hamed (Medrar for Contemporary Arts) brachten im Rahmen des Kooperationsprojekts junge Medienkünstler aus Dresden und Kairo zusammen. Die beiden Kollektive (KAZOOSH! aus Dresden und Open Lab Egypt aus Kairo) widmeten sich gemeinsam der Erforschung von interaktiven Kommunikations-Tools, die räumliche Distanzen mittels digitaler Technologien überwinden und alternative Wahrnehmungs- und Austauscherlebnisse anbieten. Die erste Phase des Projekts bestand aus einem intensiven Workshop, wobei die beiden Gruppen geografisch voneinander getrennt waren und der Kontakt zwischen ihnen mittels exzessiver Nutzung verfügbarer Online-Tools stattfand. In dieser Arbeitsphase erarbeiteten sie ein interaktives Präsentations-Modul, das alternative Kommunikationsprozesse zwischen Besuchern in Kairo und in Dresden angeregt und ermöglicht hat.

In der zweiten Projektphase wurden im Rahmen des D-CAF – Downtown Contemporary Arts Festivals in Kairo in April 2013 ebenfalls zwei durch eine temporäre “Revolutionsmauer” getrennte Ausstellungsorte bespielt. Auch hier wurden die auseinandergelegenen Orte virtuell zusammengebracht und boten Austausch Möglichkeiten auf unterschiedlichen sinnlichen Ebenen. Diese alternativen Kommunikationsgeräte, die eigens für die Ausstellung geschaffen wurden, bedienten sich insbesondere der spielerischen Interaktivität, um einerseits das schöpferische Denken in Zeiten der Revolution zu kultivieren. Das TANDEM/Shaml – Programm schloss mit einer Gruppenausstellung im ZKU im Juni 2013 in Berlin ab, wobei das InterLAB:Cairo-Dresden-Projekt darüber hinaus beim CYNETART-Festival 2013 in Dresden um eine weitere Phase mit einem integrierten Workshop und einer gemeinsamen Ausstellung verlängert wurde.

(Ko-)Konzeption, (Ko-)Kuration, (Ko-)Produktion, (Ko-)Fundraising, Öffentlichkeitsarbeit und Pressearbeit

Tandem/Shaml Programm

InterLAB: Cairo-Dresden Magazin