Menu

dOCUMENTA (13)

by
0

dOCUMENTA 13 – ein kurzer Blick zurück. Was ist geblieben? – Ein grünes Buch und die Überzeugung, dass das ipod-Video von Janett Cardiff die wirklichere Version der Realität ist. Die schwere Last der Printproduktionen steht im Widerspruch zum eigentlichen Thema der dreizehnten Ausgabe der documenta. Auf dem Boden, auf dem Ökologie, Politik und im Grunde […]

Read More

dark drives @ transmediale.12 & db von Ryoji Ikeda @ Hamburger Bahnhof

by
0

One image from series of installation shots of the exhibition “Dark Drives. Uneasy Energies in Technological Times”, transmediale 2k+12, © Genz, Lindner / transmediale Schwarze, gerade Wände, klar exponierte Kunstobjekte, viele Monitore, ebenso viele Bildschirme. Projektionen, ja, natürlich auch Projektionen. So gesehen also eine klassische Medienkunstausstellung. Dennoch nicht überladen, nicht nervenaufreibend interaktiv, nicht blinkend, quietschend, […]

Read More

11 rooms

by
0

11 rooms…. (curated by Hans Ulrich Obrist & Klaus Biesenbacch) Manchester International Festival 2011 Performative Ausstellung. Don’t touch the performer…. Elf Räume, die bei mir mindestens genauso viele Fragen auslösen. Es ist Sonntagnachmittag und der Gang in die Ausstellung ist spontan und unüberlegt. Unvorbereitet treffe ich im zweiten Stockwerk der Manchester Art Gallery ein. Was […]

Read More

Anish Kapoor in Manchester Art Gallery

by
0

Zwischen Wachs und Stahl; bis auf Hochglanz poliert und gleichzeitig absorbierend matt; sowohl hervorstechend und entgegenstrahlend als auch hineinversunken, sich entziehend. Eine breite Palette der Gegensätze bestimmt das Werk Kapoors. Ihrer Verschiedenheit scheinbar zum Trotz oder möglicherweise sie geradezu ehrend, ergänzen sich die einzelnen Elemente. Sie schmiegen sich  sanft umeinander, um gleichzeitig gewaltvoll ineinander einzugreifen. Zuerst […]

Read More