Menu

Tonator…

by
0

Tonator….. verbreitet Schall und Rauch! …… gibt den Ton an!……  mutiert häufig zum TonARTor… verliert sich manchmal leichtsinnig in Frequencia…    Dank seiner Superkräfte ist er unbesiegbar!   … seine Wandlungsfähigkeit macht ihn unabhängig …. Tonator verfolgt seinen eigenen Weg… gehört jedoch generell zum guten Ton…. Manchmal kann man ihn dabei beobachten, wie er bei seinen Streifzügen […]

Read More

CTM Festival 2014 – Ausstellungseröffnung Generation Z : ReNoise

by
0

Die Eröffnung der diesjährigen Generation Z : ReNoise – Ausstellungen im Rahmen des CTM Festivals in Berlin war überwältigend. Hunderte von Besuchern tummelten sich in den Ausstellungsräumen, in denen gekonnt ein Spannungsverhältnis zwischen Information/Reflexion auf der einen Seite und Dynamik/Rhythmus auf der anderen Seite geschaffen wurde. Die Energie, die dabei frei geworden ist, war gleichermaßen […]

Read More

dOCUMENTA (13)

by
0

dOCUMENTA 13 – ein kurzer Blick zurück. Was ist geblieben? – Ein grünes Buch und die Überzeugung, dass das ipod-Video von Janett Cardiff die wirklichere Version der Realität ist. Die schwere Last der Printproduktionen steht im Widerspruch zum eigentlichen Thema der dreizehnten Ausgabe der documenta. Auf dem Boden, auf dem Ökologie, Politik und im Grunde […]

Read More

dark drives @ transmediale.12 & db von Ryoji Ikeda @ Hamburger Bahnhof

by
0

One image from series of installation shots of the exhibition “Dark Drives. Uneasy Energies in Technological Times”, transmediale 2k+12, © Genz, Lindner / transmediale Schwarze, gerade Wände, klar exponierte Kunstobjekte, viele Monitore, ebenso viele Bildschirme. Projektionen, ja, natürlich auch Projektionen. So gesehen also eine klassische Medienkunstausstellung. Dennoch nicht überladen, nicht nervenaufreibend interaktiv, nicht blinkend, quietschend, […]

Read More

11 rooms

by
0

11 rooms…. (curated by Hans Ulrich Obrist & Klaus Biesenbacch) Manchester International Festival 2011 Performative Ausstellung. Don’t touch the performer…. Elf Räume, die bei mir mindestens genauso viele Fragen auslösen. Es ist Sonntagnachmittag und der Gang in die Ausstellung ist spontan und unüberlegt. Unvorbereitet treffe ich im zweiten Stockwerk der Manchester Art Gallery ein. Was […]

Read More

The Data Dimension-Ausstellung: FutureEverything 2011: Manchester

by
0

Wir sind von einer dichten jedoch unsichtbaren Datenmasse umgeben. Mit jedem Signal, das wir aussenden, jeder Handlung, die wir ausführen generieren wir bereits existierende und produzieren unaufhörlich neue Informationen. Unser gesamtes Leben kann und wird zunehmend statistisch erfasst, numerisch dargestellt, durch Algorithmen imitiert. Die Datendepots wachsen ins Unendliche. Immer deutlicher wird in dem Kontext auch […]

Read More

Anish Kapoor in Manchester Art Gallery

by
0

Zwischen Wachs und Stahl; bis auf Hochglanz poliert und gleichzeitig absorbierend matt; sowohl hervorstechend und entgegenstrahlend als auch hineinversunken, sich entziehend. Eine breite Palette der Gegensätze bestimmt das Werk Kapoors. Ihrer Verschiedenheit scheinbar zum Trotz oder möglicherweise sie geradezu ehrend, ergänzen sich die einzelnen Elemente. Sie schmiegen sich  sanft umeinander, um gleichzeitig gewaltvoll ineinander einzugreifen. Zuerst […]

Read More

L’univers des signes/Mouvement.net 30.03.2010

by
0

« Copy my right, trade my mark », c’est un des slogans surdimensionnés peint sur les murs extérieurs de Confluences, qui accueillent les visiteurs. L’artiste RERO représente par son travail le propos substantiel du festival Re :Media 2.0 1.0 : la communication d’aujourd’hui et le retournement de ses média. Remettre en question les médias actuels de la communication, telle […]

Read More

Art Hate Week!

by
0

Völlig überraschend befinde ich mich zur Zeit auf den Spuren von Kurt Schwitters…des Künstlers, der wahrscheinlich die einzige relevante Hannover-Manchester-Verbindung herstellt, die jemals existiert hat….  Eine regelrechte Merzman-Manie erfüllt die Stadt, die laut des Klischeekatalogs vordergründig für 90er Musik, Fußball und verfallene Industrie  steht…. und sich vorwiegend mit rotem Backstein schmückt…Schwitters hier, Dada dort, Merzmusik, […]

Read More

ARTE Creative

by
0

Tonator supports a brilliant innovation: written in january 2011: ARTE Creative –  Laissons-nous inspirer. La télévision et l’art – un couple disparate, une relation rarement facile, moyennement engagée… mais depuis un certain moment on distingue un souffle d’innovation et un esprit de changement dans l’air. La télévision comme medium se transforme et entretient des rapports […]

Read More

DeTonator

by
0

Tonator ist verknallt… Booooooom.. heute ist er der DETONATOR! Denn er platzt vor Glück! Der Grund? Arbeiten von Zilvinas Kempinas! Wie zauberhaft und trügerisch können materialisierte Illusionen und physisch gewordene Visionen sein! Jetzt und hier vermischt sich mit der Zukunft, mit ihren Darstellungen aus einer vergangenen Zeit. Low und high- TECH vereint, jedoch der eigentlichen […]

Read More